Sabine Klaschka gewinnt Deutsche Meisterschaft

Sabine Klaschka konnte sich bei den Deutschen Meisterschaften in der AK 35 in Karlsruhe den Titel sichern. Als ungesetzte Nummer 73 in Deutschen Rangliste der Damen 35 konnte sie schon in Runde zwei die top gesetzte Manon Kruse vom TC Union Münster mit 3:6 6:4 7:6 eliminieren und zog damit ins Halbfinale ein. Mit einem klaren Sieg im Halbfinale gegen die ebenfalls ungesetzte Stepp Nina fehlte nur noch ein Sieg zum Triumph. Im Finale wartete die zweit gesetzte Roesch Angelika vom TC Rot-Weiss Baden-Baden, die an Nummer sechs in der Deutschen Rangliste geführt wird. Nach einem souveränen ersten Satz, den Sabine mit 6:3 für sich entscheiden konnte, wurde es im zweiten Satz deutlich enger. Erst nach einem Satztiebreak und einem 2:5 Rückstand konnte Sabine den Siegerpokal entgegennehmen. Wir gratulieren zu dieser hervorragenden Leistung!

Klicken Sie hier für alle Ergebnisse: Deutsche Meisterschaften Damen35

 

Suche